Home spirit.Lebensberatung spirit.Ausbildung spirit.Wachstum unsere Methoden Online Kurse IBIZA Blog MP3/Audio Kontakt
United-Spirit-Center.com
United-Spirit-Center.com
United-Spirit-Center.com
Denken Sie immer daran, Sie sind einzigartig und ein großartiger Mensch, der über fantastische Ideen, geniale Fähigkeiten, Selbstheilungskräfte und ein riesengroßes Energie- und Machtpotential verfügt.
United-Spirit-Center.com
Inh. Peter Reifegerste
Lange Heide 5 - 21444 Vierhöfen
E-Mail: info@united-spirit-center.com
Tel: 04172 978 9133
x
Autor
spirituelles Wachstum / Hintergrundwissen

Sie würden so gerne einen Engel sehen? Dann schauen Sie in den Spiegel

Viele wissen nicht wirklich wer sie sind oder kennen den Sinn in ihrem Leben oder ihre Lebensaufgabe. Sie leben nur einen Teil ihrer wahren Fähigkeiten und haben eher den Zugang zu ihren Schwächen als zu ihren Stärken. Lernen Sie, über welche göttlichen Gaben Sie verfügen und wie Sie diese aktiv im Alltag nutzen können.

Ja wissen Sie denn nicht, dass SIE SELBST ein Engel sind und mit einzigartigen, göttlichen Gaben beschenkt wurden?

Glauben Sie nicht? Tja, vielleicht weil Sie sich Ihrer Engelsgabe nicht bewusst sind und sich überwiegend im Negativ-Pol Ihrer Gabe aufhalten?

Alles Blödsinn? Ich behaupte mal, dass Sie sich täglich überwiegend in dem Negativ-Pol Ihrer Gabe aufhalten und je nach Bewusstseinsstand so Ihre kleinen Probleme damit haben.

Warum das so ist?
Die meisten Menschen wissen nicht wirklich wer sie sind. Sie leben nur einen Teil ihrer wahren Fähigkeiten und haben mehr einen Zugang zu ihren Schwächen als zu ihren Stärken. Nur wenige Menschen kennen den Sinn in ihrem Leben oder ihre Lebensaufgabe.

Und so läuft das
Wenn Sie andere Leute verurteilen, beurteilen, bewerten oder schlecht reden, weil sich diese Ihrer Meinung nach "völlig daneben" benehmen, haben Sie automatisch deren nagativen Pol an der Backe, um es mal Salopp zu formulieren. In den meisten Fällen merken Sie das erst gar nicht, Sie sind plötzlich aber irgendwie mies drauf oder fühlen sich schlecht.Das kommt, weil Sie sich auf die gleiche negative Ebene des Gegenübers gestellt haben. Und das geschieht, wenn Sie andere verurteilen, egal ob Sie das nun laut aussprechen oder nur denken. Das ist eigentlich nichts Neues und ausreichend bekannt, wir vergessen es aber immer wieder.

Es gibt unzählige Hollywood-Filme, die sich genau dieses Thema zu Nutze machen und "unsere Gabe" geschickt in unterhaltsame Storys einbinden. Zum Beispiel bei STAR WARS, wie aus dem süßen jungen ANAKIN der böse DARTH VADER wurde. Warum er so wurde? Weil er sich als Kind schwor, Rache an den Mördern seiner Mutter zu nehmen. Grundtiefe Rache ist also ein Paradebeispiel dafür, wie man sich Ruck Zuck in den Negativ-Pol seiner Gabe hinein begibt und den "Schatten" seines "Gegners" übernimmt - oftmals ohne es bewusst zu bemerken.
Wenn dies in jungen Jahren geschieht, besteht die Gefahr, dass wir später den eigentlichen Grund unseres Schwures aus der Kindheit vergessen haben, der Racheimpuls sich aber verselbstständigt hat. Das bedeutet, dass sich, wie in unserem Beispiel, der Racheimpuls automatisch aktiviert, sobald wir in irgendeiner Weise mit dem damaligen Gefühl oder der damaligen Emotion konfrontiert werden. Und das kann urplötzlich geschehen bei allen möglichen täglichen Lebenssituationen. Es genügt nur eine Bemerkung oder eine passende Situation und ZACK läuft unser - in diesem Beispiel Racheprogramm - automatisch ab, meistens, ohne dass wir es bewusst merken. Unser Beispiel "Rache" ist nur EIN Beispiel von unzähligen Programmierungen. Das Prinzip ist aber immer das gleiche. Ist das nicht interessant?

Welche innere Programmierung haben Sie gespeichert?
Finden Sie es heraus und kommen Sie sich auf die Schliche.
Das betrifft Sie nicht? Wenn Sie bis hierher gelesen haben, wette ich dagegen.

Durch die Übernahme des negativen Pols Ihres Gegenübers,
werden Ihr Mitgefühl und Ihr Verständnis trainiert, da man nur mitfühlen kann, wenn man weiß, wie sich z.B. Ärger, Wut, Zorn oder Schmerzen anfühlen und wenn man die damit verbundenen Gefühle und Handlungen kennt. Somit ist jeder Mensch über den Negativpol seiner Gabe mit seinen irdischen Schwestern und Brüdern verbunden. Dadurch erfahren wir hautnah, was in dem Anderen vorgeht, bzw. welche Emotionen und Schmerzen ausgelöst werden, wenn sich jemand im Gegenpol seiner Gabe aufhält. Der Sinn dieser Übernahme besteht hauptsächlich darin, Verständnis und Mitgefühl für sich und andere Menschen zu entwickeln und dadurch die Verbundenheit im zwischenmenschlichen Bereich zu verstärken.

Es lässt sich schnell herausfinden, von welchem Engel Sie kommen und wie genau Ihre Engelsgaben aussehen.
Wir kommunizieren mit dem Gegenpol Ihrer Gabe und finden heraus, welche negativen Eigenschaften Sie von Ihrem Umfeld übernehmen und was zu tun ist bzw. wie Sie damit künftig konstruktiv arbeiten können. Dazu schauen wir uns auch Ihr Bewertungssystem an und korrigieren es. Ebenfalls trainieren wir, wie Sie Ihre göttlichen Gaben aktiv im Alltag nutzen können... (Autor: Peter Reifegerste)

Weiterlesen >


xTeilen xTeilen xTeilen

Kontakt

Sie würden so gerne einen Engel sehen? Dann schauen Sie in den Spiegel





  80 + 2 =


**Pflichtfelder
x Peter Reifegerste
E-Mail: info@united-spirit-center.com
Tel: 04172 978 9133
Übrigens:
So finden Sie uns bei Google:
So finden Sie uns bei Google
So finden Sie uns bei Google
So finden Sie uns bei Google
x
Entdecken Sie Ihre Gaben und Fähigkeiten
Sie sind einzigartig und ein großartiger Mensch, der über fantastische Ideen, geniale Fähigkeiten, starke Selbstheilungskräfte und über ein riesengroßes Energie- und Machtpotential verfügt. Wir haben in den letzten Jahren verschiedene Methoden ausgearbeitet, die Ihre Fähigkeiten auf spielerische Weise ans Licht bringen, damit Ihr Licht aus allen Ihren Poren leuchten kann. Ihr United-Spirit-Center.com Team.

Für die meisten der hier vorgestellten Dienstleistungen, ist Sylvia Reifegerste als Autorin verantwortlich. Sie hat diese über viele Jahre hinweg entwickelt und erstmals 2008 hier veröffentlicht, mit dem Ziel, den neuen Zeitgeist und Bewusstseinswandel zu unterstützen. Die Mitarbeiterinnen des United-Spirit-Center.com Teams wurden von ihr ausgebildet und arbeiten mit den hier vorgestellten Methoden. Sylvia verstarb im Juli 2016 mit fast 62 Jahren. Wir danken diesem besonderen Menschen für eine großartige Hinterlassenschaft und werden ihre Arbeit und Botschaft in ihrem Sinne weiter führen und in die Welt hinaus tragen.